Was nun in Thüringen? Keine Koalition in Sicht

29.10.2019 12:00 Uhr

Nach der Landtagswahl in Thüringen steht Ministerpräsident Bodo Ramelow von der Linkspartei ohne Regierungsmehrheit da. Und neue Partner sind nicht in Sicht: Nur mit der CDU oder AfD wären stabile Mehrheiten möglich, doch mit der AfD will keine der anderen Parteien etwas zu tun haben und für die CDU ist ein Bündnis mit der Linken tabu.

(SE/AFP)