imago/Zuma Press

Wall Street: Gewinne vor Zoll-Gespräch - starkes Wochenplus

1.12.2018 0:00 Uhr

Die Anleger am US-Aktienmarkt sind vor den Zoll-Gesprächen zwischen den USA und China etwas optimistischer geworden.

Sie hoffen auf eine Beilegung des Handelsstreits der beiden weltgrößten Volkswirtschaften. Der börsenseitig durchwachsene November endete damit doch noch recht versöhnlich. Der Dow Jones verbuchte mit einem Plus von 5,2 Prozent immerhin sein kräftigstes Wochenplus seit zwei Jahren. Den Freitag beendete der US-Leitindex mit einem Aufschlag von 0,79 Prozent bei 25 538,46 Punkten. Der Euro wurde zum Handelsschluss mit 1,1322 US-Dollar gehandelt.

(be/dpa)