imago/Blickwinkel

Waliser Price gewinnt im Darts-Finale gegen Anderson

18.11.2018 23:14 Uhr

Gerwyn Price hat den Grand Slam of Darts in Wolverhampton gewonnen. Der 33 Jahre alte Waliser schlug im Finale Favorit Gary Anderson mit 16:13 und sicherte sich damit den wichtigen Titel weniger als einen Monat vor der WM in London.

Zuvor hatte Price im Halbfinale den Österreicher Mensur Suljovic bezwungen. "The Iceman" Price, der früher Rugbyspieler war und über eine definierte Muskulatur verfügt, hielt lange mit seinem Rivalen aus Schottland mit und bewahrte am Ende die Nerven. Primus und Top-Anwärter Michael van Gerwen war im Halbfinale an Anderson gescheitert.

(be/dpa)