Wahlkampfendspurt: Boris Johnson als Milchmann unterwegs