dha

Vier HDP-Bürgermeister wegen Terrorvorwürfen festgenommen

15.5.2020 12:28 Uhr

Am Freitagmorgen wurden vier Bürgermeister/innen der HDP festgenommen: Berivan Helen Isik aus Siirt, Yasar Akkus aus Igdir, Ramazan Sarsilmaz aus Baykan und Baran Akgül aus Kurtalan.

Die vier Bürgermeister der Oppositionspartei HDP wurden wegen der durch das Innenministerium durchgeführten Terrorermittlungen am frühen Morgen festgenommen und von ihren Posten als Bürgermeister enthoben. Es wurden bereits "Vertretungen" für die Festgenommenen ernannt. Damit hat sich die Zahl der Gemeinden auf 44 von 65 erhöht, die bei den Kommunalwahlen am 31. März 2019 von der HDP gewonnen und wo die Bürgermeister durch "Treuhänder" ersetzt wurden.

Nach den Festnahmen wurden die Rathäuser der Städte von der Polizei gesichert.

(mb)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.