imago images / ZUMA Press

Verwechslungsgefahr bei Tina-Turner-Plakat ohne Tina

31.10.2019 8:15 Uhr

Popikone Tina Turner hat mit ihrer Klage gegen das Plakat einer Tina-Turner-Show, an der sie nicht beteiligt ist, Erfolg gehabt.

Nach Auffassung der 79-Jährigen könnte man denken, dass sie in der Show selber auftritt. Das Landgericht gab ihr darin recht. Zwar traf es noch keine Entscheidung. Der Vorsitzende Richter sagte jedoch, die Klage von Tina Turner habe Aussicht auf Erfolg.

(be/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.