Hürriyet

Vertrauen in türkische Wirtschaft im November leicht gesunken

27.11.2020 13:15 Uhr

Der am 27. November veröffentlichte monatliche Vertrauensindex verzeichnete im November einen leichten Rückgang.

Der Index ging um 3,5 Prozent auf 89,5 im November zurück, nach 92,8 im Oktober, teilte das türkische statistische Amt (TÜIK) mit. "Dieser Rückgang des Index des wirtschaftlichen Vertrauens ist auf den Rückgang des Indizes für Verbraucher, verarbeitende Industrie, Dienstleistungen und Bauvertrauen zurückzuführen", sagte Daten von TÜIK.

Einzelhandel bleibt unverändert

Bei den Subindizes gingen die Indizes für Dienstleistungen, Bauwirtschaft, Verbraucher und Bauvertrauen im Monatsvergleich zurück. Der Einzelhandelsindex blieb im November unverändert bei 95.

Der aus den Umfrageergebnissen berechnete Verbrauchervertrauensindex wird in einem Bericht von 0 bis 200 bewertet. Der Ausblick ist positiv, wenn er über 100 liegt. Negativ ist er, wenn er unter einhundert liegt.

(an)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.