Hürriyet

Verteidigungsministerium teilt Bilder der "Mittelmeersturm"-Militärübung

7.9.2020 12:24 Uhr

Das türkische Verteidigungsministerium hat über den Kurznachrichtendienst Twitter neue Bilder ihrer jährlichen Militärübung "Mittelmeersturm" geteilt.

In der Erklärung dazu heißt es: "Die jährliche Militärübung Sehit Yüzbasi Cengiz Topel Mittelmeer-Sturm geht unter der Beteiligung türkischer und der Streitkräfte der türkischen Republik Nordzypern weiter. Die bis zum 10. September 2020 andauernde Übung wird in Nordzypern durchgeführt."

Das Ziel der Operation sei es, ein "wechselseitiges Training, Kooperation und Interoperabilität" zwischen den Streitkräften zu stärken. Dabei wird die Übung durch die Luftfahre und Landstreitkräfte unterstützt. Dabei soll ein Luftangriff simuliert werden, der als kombinierte Such- und Rettungsoperation und Übung der Bataillon-Task-Force angelegt ist. "Die Übung, die unter Einsatz lokal und national entwickelter Waffensysteme und Munition durchgeführt wird, wird wie geplant erfolgreich fortgesetzt", so das Posting des Verteidigungsministeriums auf Twitter.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.