imago images / LaPresse

Verstappen holt Pole Position

26.10.2019 21:22 Uhr

Max Verstappen im Red Bull hat sich in Mexiko die Pole erobert - Lewis Hamilton muss von Platz vier aus um den vorzeitigen Weltmeistertitel kämpfen.

Verstappen (Niederlande), der die vergangenen beiden Mexiko-Rennen gewonnen hatte, setzte sich im Qualifying am Samstag vor dem Ferrari-Duo Charles Leclerc (Monaco) und Sebastian Vettel (Heppenheim) durch.

Hamilton liegt vor dem viertletzten Rennen am Sonntag (20.10 Uhr MEZ/RTL und Sky) 64 WM-Punkte vor seinem einzig verbliebenen Meisterschaftskontrahenten Valtteri Bottas im zweiten Mercedes. Um sich am Sonntag die Krone aufzusetzen, muss Hamilton 14 Zähler mehr holen als der Finne, der nur auf Startplatz sechs steht und in der Schlussphase des Qualifyings einen heftigen Unfall baute.

(be/afp)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.