Verfassungsschutz darf AfD nicht als "Prüffall" bezeichnen