imago/xinhua

USA wollen UN-Sicherheitsrats-Sitzung zu Venezuela

24.1.2019 21:13 Uhr

Die USA haben aufgrund der Situation in Venezuela eine Dringlichkeitssitzung des UN-Sicherheitsrats am Samstag beantragt.

Über mögliche Schritte des Rats wurde zunächst nichts bekannt. Es wird erwartet, dass für die USA deren Außenminister Mike Pompeo an der Sitzung teilnimmt. Pompeo hatte in einer Rede vor der Organisation Amerikanischer Staaten das Militär in Venezuela zum Schutz des Interims-Staatschefs Juan Guaidó aufgefordert und Handlungen von Präsident Nicolás Maduro für nicht legitim erklärt.

(be/dpa)