US-Präsident Trump sieht sich als Opfer eines "Putsches"