US-Militäreinsatz an der Grenze zu Mexiko wird verlängert

15.1.2019 9:45 Uhr

Die US-Regierung hat den umstrittenen Militäreinsatz an der Grenze zu Mexiko bis Ende September verlängert. Außerdem wird der Aufgabenbereich der eingesetzten Soldaten ausgeweitet, wie das US-Verteidigungsministerium mitteilte.

(SE/AFP)