imago/Levine-Roberts

US-Börsen geben nach Erholungsrally leicht nach

29.11.2018 23:02 Uhr

Nach ihrer Erholungsrally am Vortag haben die US-Börsen leicht nachgegeben. Damit endete die dreitägige Gewinnserie vorerst, die dem Dow Jones zur Wochenmitte noch den kräftigsten Tagesgewinn seit Ende März beschert hatte. Der Leitindex an der Wall Street gab um 0,11 Prozent auf 25 338,84 Punkte nach. Der Euro zeigte sich zum Börsenschluss mit 1,1388 Dollar wenig verändert im Vergleich zum Referenzkurs.

(be/dpa)