afp

Urbansky übernimmt deutsche Juniorinnen

2.11.2019 13:39 Uhr

Michael Urbansky hat beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) die Aufgaben des U19-Nationaltrainers übernommen. Die Verpflichtung des 38-Jährigen bis zum Saisonende gab der DFB bekannt. Urbansky tritt an die Stelle von Kathrin Peter, die seit Saisonbeginn außer für die U19 auch für die U20-Nationalmannschaft zuständig ist und sich nunmehr auf die Vorbereitung des älteren Jahrgangs auf die WM im nächsten Jahr konzentriert.

Das U19-Team hatte unter Peter im vergangenen Monat souverän die zweite Qualifikationsrunde zur EM-Endrunde 2020 in Georgien (18. bis 31. Juli) erreicht. Mit Urbansky, der als Stützpunktleiter beim Bayerischen Fußball-Verband tätig ist, kämpft die U19 im zweiten Quartal des kommendes Jahres um die Tickets zum EM-Turnier.

(ce/afp)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.