imago images / Seskim Photo

Unsportliches Verhalten: Basaksehir-Coach Okan Buruk für fünf Spiele gesperrt

30.12.2020 17:01 Uhr

Der Disziplinarausschuss des türkischen Fußballverbandes (TFF) hat Basaksehir-Trainer Okan Buruk für fünf Spiele gesperrt. Der 47-Jährige hatte bei der 1:4-Niederlage gegen Fenerbahce vor gut einer Woche heftig gegen Entscheidungen des Schiedsrichters protestiert und sah in der 71. Minute wegen unsportlichen Verhaltens die Rote Karte.

Neben der langen Sperre muss der Coach auch eine Geldstrafe von 38.000 Türkische Lira (rund 4195 Euro) zahlen. Mittelfeldspieler Irfan Can Kahveci, der gegen Fenerbahce ebenfalls die Rote Karte sah, wurde für ein Spiel gesperrt.

(bl)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.