imago/imagebroker

Ungewöhnlich viele Haie vor Israels Küste

6.2.2019 7:25 Uhr

In den letzten Monaten sind vor dem israelischem Küstenort Chadera ungewöhnlich viele Haie gesichtet worden - und zwar im flachen Wasser.

Chadera liegt rund 50 Kilometer nördlich von Tel Aviv. Angezogen würden sie offenbar von warmem Wasser, das aus einem nahe gelegenen Kraftwerk ins Meer gepumpt wird, sagte Meeresforscher Ejal Bigal von der Uni Haifa.

(be/dpa)