afp

U21 übernimmt Tabellenführung

15.10.2019 20:39 Uhr

Für die U21-Nationalmannschaft läuft's. Auch das zweite Gruppenspiel wurde gewonnen - und damit erobern die deutschen Youngsters die Tabellenspitze.

Die Mannschaft von Trainer Stefan Kuntz gewann ihr zweites Gruppenspiel in Zenica gegen Bosnien-Herzegowina 2:0 (1:0) und übernahm mit sechs Punkten die Tabellenführung in der Gruppe 9 von den Gastgebern. Nur die Tabellenersten und der beste Tabellenzweite qualifiziert sich direkt für das Turnier 2021 in Ungarn und Slowenien. Der Paderborner Luca Kilian (29.) und der eingewechselte Lukas Nmecha vom VfL Wolfsburg (79.) erzielten die Treffer für die deutsche Mannschaft, die ihr erstes Gruppenspiel 5:1 in Wales gewonnen hatte.

(be/afp)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.