Hürriyet

TV-Duell zwischen Yildirim und Imamoglu am 16. Juni

10.6.2019 15:42 Uhr

Angekündigt war es schon länger, jetzt werden erste Details bekannt. Das TV-Duell zwischen den beiden Bürgermeisterkandidaten für Istanbul, Binali Yildirim und Ekrem Imamoglu, wird am 16. Juni um 21:00 Uhr (20:00 Uhr MESZ) stattfinden. Die Moderation übernimmt der FOX-TV-Moderator Ismail Kücükkaya.

Es wird das erste TV-Duell in der Türkei seit 17 Jahren, bei dem zwei Politker gegeneinander antreten. Das Programm wird nicht nur auf einem, sondern auf mehreren TV-Kanälen laufen.

Um das TV-Programm zu organisieren, seien Offizielle der Regierungspartei AKP mit Vertretern der Oppositionspartei CHP zusammengekommen und haben eine gemeinsame Erklärung abgegeben. Der Sprecher für die AKP Mahir Ünal erklärte: "Unsere Vorbereitungen für die Organisation des TV-Duells sind mit Herrn Engin Altay von der CHP abgeschlossen worden. Wir hoffen, dass die Wahl am 23. Juni Gutes bringen wird. Binali Yildirim und Ekrem Imamoglu werden am Sonntag, den 16. Juni um 21:00 Uhr gemeinsam auftraeten. Die Moderation wird Ismail Kücükkaya übernehmen".

Gleiche Fragen, gleiche Zeit

Bei dem TV-Duell sollen beiden Kandidaten die gleichen Fragen gestellt werden. Für die Beantwortung der Fragen steht Yildirim und Imamoglu die gleiche Zeitspanne zur Verfügung. Aufgezeichnet wird das große Interview im Lütfi Kirdar Kongresszentrum in Istanbul.

Der Moderator Ismail Kücükkaya wurde vor allem bei der letzten Präsidentschaftswahl am 24. Juni 2018 bekannt, als er eine Whatsapp des Oppositionskandidaten Muharrem Ince vor laufenden Kameras vorlas und somit dessen Verlust anerkannte. Ince hatte damals "Der Mann hat gewonnen" geschrieben, noch bevor die Auszählungen komplett beendet waren.

(be)