Hürriyet

Turkish Airlines stellt Flüge nach Israel ein

27.1.2021 10:02 Uhr

Die Fluggesellschaft Turkish Airlines hat alle Flüge nach Israel vorübergehend eingestellt, teilte die Fluggesellschaft am 25. Januar mit.

Im Rahmen der Aussetzung gibt es für den Zeitraum vom 26. bis 31. Januar keine Flüge von Turkish Airlines nach oder von Israel, teilte das Unternehmen auf Twitter mit.

Zur Erklärung gab die Fluggesellschaft an, dass der Flugstopp im Einklang mit einer Entscheidung der "zuständigen Behörden" stehe. Passagiere, die ihre Flüge umbuchen müssen, können die Fluggesellschaft unter 850-333-0849 oder über Verkaufsbüros kontaktieren.

(an)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.