dha

Turkish Airlines startet Evakuierungsflüge aus London

26.12.2020 9:14 Uhr

Nachdem die Türkei Flüge nach dem Auftauchen einer neuen Corona-Variante in Großbritannien ausgesetzt hatte, hob am Freitag ein Flieger der halbstaatlichen Turkish Airlines aus London nach Istanbul ab, um gestrandete Passagiere zurück in die Heimat zu bringen.

Nachdem alle Informationen der Passagiere im Rahmen der Covid-19-Maßnahmen aufgezeichnet wurden, kehrte der Flieger nach Istanbul zurück. Nach der Ankunft mussten sich die Passagiere sofort in die PCR-Test-Area begeben, um auf das Coronavirus getestet zu werden.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.