imago images / Christian Grube

Turkish Airlines startet Direktflüge nach Straßburg

1.6.2019 17:11 Uhr, von Chris Ehrhardt

Turkish Airlines, die staatliche Fluggesellschaft der Türkei, starteten per sofort Direktflüge vom Flughafen Istanbul aus nach Straßburg in Frankreich, wie die Fluggesellschaft am 31. Mai ankündigte. Straßburg würde die siebte Anflugstation in Frankreich darstellen und das Destinations-Portfolio abrunden.

"Straßburg ist das siebte Ziel von Turkish Airlines in Frankreich ", heißt es in einer schriftlichen Erklärung. Zuvor hatte die Fluggesellschaft in diesem Jahr ihr Flugnetz um zwei weitere internationale Ziele erweitert - Sharjah in den Vereinigten Arabischen Emiraten und Marrakesch in Marokko.

Turkish Airlines fliegt mit einer Flotte von 335 Flugzeugen (Passagier- und Frachtflugzeuge) 310 Ziele in 124 Ländern an - 50 inländische und 260 internationale Destinationen sind im Flugangebot der Airline.