imago images / Arnulf Hettrich

Turkish Airlines mit 21,6 Millionen Fluggästen von Januar bis September

9.10.2020 9:16 Uhr

Die teilstaatliche Fluggesellschaft Turkish Airlines hat im September knapp 2,4 Millionen Fluggäste befördert, wie aus den an die Public Disclosure Plattform (KAP) übermittelten Daten hervorgeht.

Im Vergleich mit dem September letzten Jahres, in dem THY 6,7 Millionen Fluggäste abfertigte, entspricht dies einem Rückgang von rund 64 Prozent. Der Frachtverkehr verzeichnete einen 11,4-prozentigen Rückgang von 134.801 Tonnen im September 2019 auf 119.420 Tonnen im September 2020.

21,6 Millionen Fluggäste von Januar bis September

Insgesamt hat Turkish Airlines von Januar bis September 21,6 Millionen Flugpassagiere befördert. Im Vorjahreszeitraum waren dies 56,4 Millionen. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie standen die Flieger von März bis Anfang Juni still.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.