imago images / Arnulf Hettrich

Turkish Airlines fliegt ab Hamburg zu vier neuen Zielen in der Türkei

18.6.2020 8:06 Uhr

Die teilstaatliche Fluggesellschaft der Türkei, Turkish Airlines (THY), erweitert für den Sommer das Angebot. Ab Hamburg werden vier neue Destinationen in der Türkei angesteuert: Kayseri, Gaziantep, Samsun und Elazig.

Mit den vier neuen Zielen sind dann für den Sommer ab Hamburg insgesamt sieben Destinationen im Portfolio, denn es kommen noch Ankara, Izmir und Adana hinzu. Gestartet wird ab dem 20. Juni, der Flugplan wird bis zum 06. September beibehalten.

Flüge nach Zentralanatolien und zur Schwarzmeerküste

Doch wie wird Turkish Airlines von Hamburg aus die Ziele anfliegen? Es wird mit Kayseri in Zentralanatolien und Samsun an der Schwarzmeerküste am 20. Juni losgehen. Beide Destinationen stehen an einem Tag der Woche auf dem Flugplan. Einen Tag später – am 21. Juni – bricht Turkish Airlines auf nach Gaziantep (Antep) im Südosten der Türkei. Einmal die Woche geht es auch ins zentralanatolische Elazig und das ab dem 22. Juni. Wie steht es um Istanbul? Da läuft der Verkehr mit Turkish Airlines bereits seit dem 12 Juni rund und das gleich fünfmalig in der Woche.

(ce)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.