HDN

Türkischer Außenminister besucht Moldau

26.8.2020 20:45 Uhr, von Andreas Neubrand

Der türkische Außenminister wird am Mittwoch zum ersten Treffen der gemeinsamen strategischen Planungsgruppe beider Länder nach Moldau reisen.

Das Treffen gehört zu der gemeinsamen strategischen Zusammenarbeit und findet vom 26. bis 27. August statt.

Eröffnung des Konsulats in Gagausien

Während des Besuchs wird sich Mevlut Cavusoglu den moldauischen Präsidenten Igor Dodon und Premierminister Ion Chicu treffen.

Auch ein Treffen mit seinem Kollegen Oleg Tulea und der Gouverneurin der Autonomen Territorialeinheit von Gagausien, Irina Vlah, ist geplant.

Cavusoglu wird auch bei der Einweihung eines türkischen Konsulats in Comrat, der Hauptstadt von Gagausien teilnehmen und Vertreter der türkischen Geschäftswelt in Moldau treffen.

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.