Hürriyet

Türkische Wirtschaft verzeichnet Umsatzsprung

14.10.2020 7:59 Uhr

Die türkische Wirtschaft verzeichnete im August einen Umsatzsprung von über 23,5 Prozent, teilte die statistische Behörde des Landes (TurkStat) am Dienstag mit.

Aufgeschlüsselt nach Sektoren verzeichnete der Handel den größten Anstieg mit 32,8 Prozent, gefolgt von der Industrie mit 29,4 Prozent und der Bauwirtschaft mit 5,8 Prozent. Nur der Dienstleistungssektor ging um 5,2 Prozent zurück.

Wirtschaftliche Situation des Landes

Laut TurkStat ist der Umsatz ein wichtiger kurzfristiger Indikator zur Beurteilung der wirtschaftlichen Situation des Landes.

"Die Umsatzindizes werden berechnet, um die Veränderungen bei dem Verkauf von Waren und Dienstleistungen zu messen", heißt es in der Erklärung. Bei den Berechnungen werden alle Unternehmen, die ihre Umsatzsteuer beim Finanzamt zahlen einbezogen.

(an)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.