epa/Shazaib Akber

Türkische Börse startet mit leichtem Plus

27.4.2020 23:10 Uhr, von Andreas Neubrand/AA

Am Montag stieg der türkische Referenzindex um 1,34 Prozent und startet somit bei 100.086,33 Punkten. Zum Handelsschluss am Freitag stieg der BIST 100-Index von Istanbul.html">Borsa Istanbul um 0,60 Prozent auf 98.758,96 Punkte bei einem täglichen Handelsvolumen von 12,4 Milliarden türkische Lira (1,64 Milliarden Euro).

Der Wechselkurs zwischen dem US-Dollar und der türkischen Lira fiel ab 9.30 Uhr Ortszeit auf 6,9620 gegenüber 6,9820 zum vorherigen Schluss. Der Wechselkurs zwischen Euro und türkischer Lira stieg auf 7,5560 gegenüber 7,5450. Für ein britisches Pfund zahlte man 8,6820 türkische Lira. Ende letzter Woche waren es 8,6340 Lira.

Ein Barrel Brent-Rohöl wurde ab 10 Uhr Orztszeit für rund 21,54 Euro verkauft.

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.