epa/Tolga Bozoglu

Türkische Börse startet mit Achtmonatshoch

20.10.2020 16:47 Uhr

Der türkische Referenzindex eröffnete am Dienstag mit 1.208,98 Punkten und stieg gegenüber dem vorherigen Schluss um 0,30 Prozent oder 3,61 Punkte.

Zum vorherigen Schlusskurs stieg der BIST 100-Index von Borsa Istanbul um 1,06 Prozent und erreichte ein Achtmonatshoch von 1.205,37 bei einem täglichen Handelsvolumen von 22,2 Milliarden türkische Lira (2,38 Milliarden Euro).

Ein Barrel Brent-Rohöl wurde für rund 42,47 US-Dollar verkauft.

(an)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.