Hürriyet

Türkei: Zentralbank erhöht Leitzins um zwei Prozent

24.9.2020 13:38 Uhr

Die Zentralbank der Republik Türkei (CBRT) gab am Donnerstag bekannt, dass sie ihren Leitzins (einwöchiges Repo) um 200 Basispunkte (zwei Prozent) auf 10,25 Prozent erhöht hat.

In seiner Grundsatzerklärung stellte das CBRT fest, dass es den Desinflationsprozess wiederherstellen und die Preisstabilität mit der Entscheidung unterstützen will, den Leitzins zu erhöhen.

"Es wurde erwartet, dass nachfragebedingte Desinflationseffekte stärker auftreten", sagte die CBRT in ihrer Grundsatzerklärung und räumte ein, dass die Inflation einen über den Erwartungen liegenden Weg eingeschlagen hat. "Die seit August unternommenen Verschärfungsmaßnahmen sollten verstärkt werden, um die Inflationserwartungen einzudämmen", fügte die CBRT hinzu.

(ce)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.