IMAGO / Xinhua

Türkei: Zahl der Corona-Todesopfer liegt bei 26.117

2.2.2021 9:21 Uhr

Die bestätigten Fälle des Coronavirus in der Türkei nahmen um 7.719 zu, da die täglichen Patienten in den letzten 24 Stunden um 636 zunahmen und 124 weitere Menschen starben. Die Zahl der Todesopfer stieg damit auf 26.117, teilte das türkische Gesundheitsministerium am 1. Februar mit.

Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle in der Türkei erreichte laut Infografik 2.485.182. Rund 8.016 Patienten haben sich in den letzten 24 Stunden erholt, teilte das Ministerium mit. Die Gesamtzahl der wiederhergestellten Fälle belief sich auf 2.370.431.

Das Ministerium sagte, dass am vergangenen Tag 141.703 Tests durchgeführt wurden, wobei die Gesamtzahl der Tests 29.773.125 erreichte.

Während die Lungenentzündungsrate bei COVID-19-Patienten 4,9 Prozent beträgt, beträgt die Zahl der schwerkranken Patienten 1.615.

(Hürriyet)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.