DHA

Türkei: ​Wieder Touristenansturm auf die Istiklal Caddesi während Ausgangssperre

21.12.2020 10:01 Uhr

Auch an diesem Wochenende galt in der Türkei eine Ausgangssperre am Wochenende, sodass die sonst belebten Straßen von Istanbul erneut leer blieben. Nur Touristen schlenderten an der frischen Luft durch die Gassen der Metropole und genossen ihre Zeit. Im Vergleich zu den vergangenen Wochen hat hierbei die Zahl der Touristen stark zugenommen, die insbesondere den Taksim-Platz und die Istiklal-Straße bevorzugt besuchten.

Aufgrund des Verbots, in der Türkei in Restaurants zu essen, saßen die meisten Touristen vor Geschäften sowie Lokalen mit bestellten Essen und wurden von Reportern dabei aufgenommen.

Die Ausgangssperre soll in der Türkei dabei helfen, die steigenden Zahlen mit Corona-Neuinfektionen zu senken – was in den vergangenen Wochen positive Auswirkungen zu zeigen schien.

(gi)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.