imago images / Arabian Eye

Türkei: Wie performt die türkische Lira – 2. Oktober 2020

2.10.2020 20:52 Uhr

Die türkische Lira (TRY, TL) hat zum Beginn des Freitags vor dem ersten Wochenende im Oktober gegenüber Euro (EUR) und US-Dollar (USD) eine Achterbahnfahrt hingelegt. Mal ging es rauf, dann wieder runter. Eine einheitliche Linie war nicht erkennbar. Beim Greenback wird die Lira aktuell mit 7,77 TRY für den Dollar notiert und beim Euro mit 9,11 TRY für den EUR.

Die türkische Lira eröffnete den Handel zum Euro am letzten Tag der Woche mit 9,1085 TRY zum EUR und damit schwächer als beim Schlusskurs am Donnerstag, als der Kurs bei 9,1063 TRY für den EUR lag. Der Bewegungsbereich lag bisher zwischen 9,0460 TL und 9,1286 TL für einen Euro.

Beim US-Dollar eröffnet die Lira den Handel am Freitag dem 2. Oktober kurz vor dem Wochenende mit 7,7536 TRY für den USD. Am Donnerstag schloss der Markt mit 7,7517. Der Greenback bewegte sich im Tagesverlauf in sehr engen Bahnen, was bei Analysten den Rückschluss anstieß, es würde interveniert, um die Währung zu stützen. Die Spannbreite des Handels beim Dollar lag zwischen 7,7523 TRY und 7,7782 TRY für den USD.

(ce)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.