Hürriyet

Türkei-Urlaub: ​Ein ruhevoller Abstecher im Herbst nach Ayvalik

11.10.2020 21:16 Uhr

Ein friedlicher Kurzurlaub im Herbst ist verlockend - vor allem während der Coronavirus-Pandemie. Wenn Sie in den Herbstferien auf der Suche nach einem ruhigen Urlaub in der Türkei sind, dann ist Ayvalik wahrscheinlich genau das Richtige.

Wo übernachten?

In Ayvalik gibt es viele kleine Boutique-Hotels und Pensionen, die Gäste mit freundlichem Service aufnehmen. Die meisten Unterkünfte von Ayvalik bieten ein besonderes, bescheidenes und intimes Unterkunftserlebnis.

Aussicht auf Ayvalik (Bild: imago images/ Westend61)

Wie die Taksiyarhis Pension sind die meisten Gebäude der Region noch im alten griechischen Stil. Natürlich gibt es allerdings auch luxuriösere Unterkunftsmöglichkeiten. Murat Reis Ayvalik am Meer wäre zum Beispiel eine Möglichkeit.

Was tun?

Olivenbaumanbau (Bild: imago images/ blickwinkel)

Ayvalik begrüßt Sie morgens mit einem wunderschönen Anblick der Morgensonne. Zu jederzeit des Tages kann man im Herbst hier schön Spazieren gehen - sei es entlang der Küste, den Olivenbaumfeldern oder durch die Straßengassen.

Gasse in Ayvalik gegen Abend (Bild: imago images/ Westend61)

Für kleine Verschnaufpausen eignen sich die altmodischen Dorf- oder Boutique-Cafes. Seytan Kahvesi, Cafe Caramel, Asmali Bahce, Mor Salkim und Kafedemia sind einige der vielen süßen Kaffeehäuser der Gegend.

In den engen Gassen von Ayvalik gibt es jedoch nicht nur hübsche Cafés, sondern auch großartige Designerläden sowie Souvenir-Shops. In den Shops können Besucher beispielsweise handgefertigte Keramik-Schalen oder Schmuck kaufen.

Wo essen?

Mezze aka. Vorspeise (Bild: imago images/ Westend61)

Essen im Urlaub ist ein besonders wichtiges Thema: Ares Cafe und Pino haben großartige Frühstückmenus. In den Lokalen isst man sich so satt, dass man sogar das Mittagessen überspringt und die nächste Mahlzeit erst zum Abend zu sich nimmt. Zum Abendessen eignen sich hierbei die Lokale: OK Meyhane und Mezze Ayvalik.

Ayvalik Toast (Bild: Hürriyet)

Beim Essen in Ayvalik ist jedoch ganz wichtig zu erwähnen, dass die Region vor allem für sein "Ayvalik Toast" bekannt ist.

(gi)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.