Hürriyet

Türkei: Sinfonieorchester begeistert Dorfbewohner von Aydin

11.9.2020 13:01 Uhr

Die Band „Turkish Brass Ensemble“, die von Musikern aus der westlichen Provinz Izmir gegründet wurde, hat die Dorfbewohner im Bezirk Efeler der benachbarten Provinz Aydin mit einem Konzert begeistert, das sie "Symphonie im Dorf" nannten.

Die Band spielte am 8. September im Rahmen von Feierlichkeiten zum 98. Jahrestag der Befreiung von Izmir von der griechischen Besatzung das vielfältige Konzert. Viele Bewohner zeigten sich nach dem Konzert begeistert und betonten, dass sie von der Symphonie-Musik, die viele von ihnen zum ersten Mal gehört hätten, fasziniert gewesen wären.

Die Band spielte verschiedene Lieder - von Klassik über Folk bis hin zu Pop. Während des Konzerts wurde zudem eine zeybekische Tanzshow aufgeführt. Der Tanzstil Zeybek ist eine Form des türkischen Volkstanzes, die speziell in West-, Mittel- und Südanatolien in der Türkei vorkommt.

(gi)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.