Türkei: Schneespaß auf dem Ayder Plateau in Rize

27.12.2020 20:15 Uhr

Der Winter ist eine der schönsten Jahreszeiten, um die Ayder Alm in der Schwarzmeerprovinz Rize zu besuchen. Doch im Rahmen der Ausgangssperren ist es in diesem Winter dort, wo sich ansonsten die Menschen dicht an dicht drängen, ruhig und besinnlich. Nur ein paar Touristen genießen den Schnee und toben sich bei Schneeballschlachten und Schlittenfahrten so richtig aus.

Das Ayder Pleateu am Fuße des Kackar Gebirges, welches schon bald im Rahmen des nachhaltigen Tourismus neu erschlossen werden soll, bietet momentan vor allem eines: Ruhe inmitten einer Landschaft, die den Alpen Konkurrenz machen könnte.

Anwohner Gürkan Gülbahar erzählt der Demirören Nachrichtenagentur (DHA): "Ayder ist so still wie noch nie. Die paar Besucher in den Hotels verbringen ihre Zeit abseits anderer Menschen mitten in der Natur. Aber ich glaube daran, dass die Ayder Alm nach der Pandemie wieder so geschäftig wie früher werden wird."

(be)