Hürriyet

Türkei ruft USA zur Mäßigung auf

7.1.2021 14:16 Uhr

Nachdem Anhänger von US-Präsident Donald Trump das Capitol in Washington gestürmt haben, hat Präsident Recep Tayyip Erdogan alle Parteien zur Mäßigung aufgerufen.

"Wir verfolgen mit Besorgnis die interne Entwicklung in den USA nach den Präsidentschaftswahlen und dem Sturm der Demonstranten auf das Capitol", heißt es in einer Erklärung.

Türkei ruft alle Parteien zur Mäßigung auf

"Wir fordern alle Parteien in den USA auf, Zurückhaltung und Umsicht zu wahren. Wir glauben, dass die USA diese interne politische Krise auf reife Weise überwinden werden", so das türkische Außenministerium. Türkischen Bürgern in den USA wurde geraten, sich von überfüllten Orten oder Orten, an denen Demonstrationen stattfinden, fernzuhalten.

In Washington versuchten Demonstranten die Wahl von Joe Biden zum Nachfolger von Donald Trump zu ver- und behindern. "Wir verfolgen die Ereignisse in den USA mit Besorgnis und mahnen die Partei zur Besonnenheit", so der türkische Parlamentssprecher Mustafa Sentop auf Twitter: "Wir glauben, dass Probleme immer nur innerhalb von Recht und Demokratie gelöst werden können."

(an)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.