Hürriyet

Türkei produziert über eine Million Fahrzeuge

16.11.2020 22:28 Uhr, von an

Die türkische Automobilproduktion, einschließlich leichter Nutzfahrzeuge, Traktoren und Automobile, lag zwischen Januar und Oktober bei über einer Million, wie aus dem Branchenbericht der Automotive Manufacturers Association am 16. November hervorgeht.

Die Automotive Manufacturers Association (OSD) gab bekannt, dass die 10-Monats-Zahl im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 16 Prozent gesunken ist. Die Automobilproduktion des Landes ging in den ersten 10 Monaten dieses Jahres gegenüber dem Vorjahr um 15 Prozent zurück.

Coronavirus ist Schuld am Rückgang

Grund für den Rückgang des Sektors war der Ausbruch des Coronavirus, sagte OSD-Chef Haydar Yenigün: "Doch mittel- und langfristig rechnen mir nicht mit negativen Auswirkungen."

Der gesamte Automarkt, einschließlich leichter LKW und andere Fahrzeuge, wuchs im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 78 Prozent und lag zwischen Januar und Oktober bei 605.390.

Die Exporte der Automobilindustrie gingen in den ersten 10 Monaten im Vergleich zum Vorjahr um 21 Prozent auf 20,4 Milliarden US-Dollar zurück.

Im Oktober stieg die Automobilproduktion jährlich um 14 Prozent auf 150.746.

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.