Hürriyet

Türkei: Polizei entdeckt unterirdischen Tunnel in Istanbul

25.12.2020 18:31 Uhr

Sicherheitseinheiten haben Anfang Dezember unter einem Haus im Bezirk Fatih in Istanbul einen Tunnel gefunden, der etwa 30 Meter tief ist und zu einer Kirche in der Nähe führt.

Die Polizei führte nach den Angaben der Nachrichtenagentur AA eine Operation gegen Drogendealer in 11 Distrikten in Istanbul und der südöstlichen Provinz Diyarbakir durch. Rund 500 Beamte hätten hierbei knapp 50 Orte durchsucht und etwa 45 Verdächtige festgenommen.

Während den Untersuchungen machten die Einheiten eine überraschende Entdeckung: Sie entdeckten einen Tunnel unter einem Haus im Bezirk Fatih. Nach Angaben der Beamten führt der Tunnel zu einer Kirche in der Nähe. Die Polizei geht nun davon aus, dass "der Tunnel für illegale Ausgrabungen zur Schatzsuche genutzt wurde."

Da die Hälfte des Tunnels mit Wasser gefüllt war, konnten die Einheiten jedoch die Untersuchungen noch nicht abschließen, sodass diese noch fortgesetzt werden.

(gi)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.