Instagram Screenshot Katy Bähm

Türkei: ​Oma von deutsch-türkischer Dragqueen Katy Bähm an Covid-19 verstorben

28.11.2020 11:36 Uhr

Großer Schock für Deutschlands bekannte Dragqueen und Teilnehmerin beim Format "Promi Big Brother" Kathy Bähm. Bähm, mit bürgerlichem Namen Buruak Bildik und türkischen Wurzeln, hat ihre Großmutter väterlicherseits im Alter von 90 Jahren in der Türkei an Covid-19 verloren.

Auf ihrem Instagram-Account nimmt die Dragqueen Abschied von seiner Oma und findet herzlichste Worte. So bedauert es Bähm, dass ihre Oma ohne das ansonsten normale Prozedere in der Türkei beigesetzt werden musste, da viele Gebiete dort stark vom Coronavirus befallen sind. Zuletzt gesehen habe Katy ihre Großmutter in diesem September. Da sei die betagte Großmutter noch bei bester Gesundheit gewesen und habe sogar Feldarbeit erledigen können.

Katy Bähm schließt den Abschiedsbetrag an ihre geliebte Großmutter damit, an die Menschen zu appellieren, sich an die Maskenregel und alle weiteren Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie zu halten. In der Türkei werden derzeit täglich um die 30.000 Infektionen mit dem Coronavirus und mehr als 100 Tote gemeldet. Die Oma von Katy Bähm war ein Fall davon.

(ce)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.