imago images / Depo Photos

Türkei nimmt weitere 68 Terrorverdächtige fest

5.6.2020 17:31 Uhr

Die türkische Regierung sucht im Zusammenhang mit dem Putschversuch vor fast vier Jahren weiter nach mutmaßlichen Beteiligten. Am Freitag nahmen Sicherheitskräfte nach Angaben der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu bis zum späten Vormittag mindestens 68 Menschen fest.

Den Gesuchten werden Verbindungen zur Bewegung um den islamischen Prediger Fethullah Gülen vorgeworfen. Die Regierung macht Gülen für den Putschversuch verantwortlich. Erst am Dienstag waren ebenfalls rund 70 Menschen festgenommen worden.

Immer wieder Berichte über Festnahmen

Bis zum Beginn der Coronavirus-Krise gab es immer wieder übereinstimmende Medienberichte über Serienfahndungen und Massenfestnahmen. Danach wurden sie seltener. Seit dem 1. Juni hat die türkische Regierung eine ganze Serie von Corona-Einschränkungen gelockert - auch in Regierungsbehörden.

(bl/dpa)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.