imago images / Xinhua

Türkei: 1519 Neuinfektionen bei 95.321 Tests am Sonntag

20.9.2020 19:20 Uhr

Die bestätigten Fälle bei den Neuinfektionen des Coronavirus in der Türkei haben in den letzten 24 Stunden um 1.519 zugelegt. 61 Menschen sind verstorben. Dadurch steigt die Gesamtzahl der Todesopfer durch Covid-19 auf 7506 gestiegen, verkündete der Gesundheitsminister Dr. Fahrettin Koca am 20. September 2020 über seinen Account auf dem Kurznachrichtendienst Twitter.

covid19.saglik.gov.tr

Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle in der Türkei beläuft sich auf 302.867. 1.116 Patienten haben sich in den letzten 24 Stunden erholt, wie aus der Grafik des Gesundheitsministeriums hervorgeht. Die Gesamtzahl der Genesenen beträgt 266.117.

Dr. Koca teilte ebenso mit, dass 95.321 Tests am vergangenen Tag durchgeführt wurden, womit die Gesamtzahl der Tests 9.269.015 erreichte. Die Lungenentzündungsrate bei Covid-19-Patienten beträgt 7,0 Prozent und die Zahl der schwerkranken Patienten liegt bei 1456.

(ce)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.