DHA

Türkei: Misli.com wird offizieller Sponsor und Broadcaster der 2. und 3. Liga

9.9.2020 20:35 Uhr, von Chris Ehrhardt

Die am schnellsten wachsende Wett-Plattform der Türkei, misli.com, hat am 9. September 2020 einen Sponsorenvertrag mit dem türkischen Fußballverband TFF unterzeichnet. Die Wett-Plattform, die zur Demirören Holding gehört, ist nun der offizielle Sponsor der zweiten und dritten Liga der Türkei und wird die Spiele über die App live übertragen.

"Wer auch immer die Misli.com-App herunterlädt, kann die Spiele live verfolgen", sagte der CEO der Demirören Holding Yildirim Demirören bei der Unterzeichnungszeremonie. "Misli.com unterstützt 106 Vereine und 2600 Sportler in der zweiten und dritten Liga. Wir freuen uns, zum türkischen Fußball zu stehen", fügte Demirören hinzu. TFF-Präsident Nihat Özdemir dankte der Familie Demirören und Yildirim Demirören persönlich für ihre Unterstützung.

Yildirim Demirören: "Ich werde die Tradition meines verstorbenen Vaters fortsetzen"

"Die Spieler werden mit dem Livestream motivierter sein. Wir werden neue und junge Spieler für die Nationalmannschaften gewinnen und die Zuschauer können in dieser Corona-Phase zu Hause die Spiele verfolgen", sagte Özdemir auf der Pressekonferenz. Er betonte auch die Bedeutung der Vereinbarung und sagte: "Dies wird ein wichtiger Deal sein, um illegale Wetten zu unterbinden." Die wöchentliche Anzahl der Spiele, die live übertragen werden sollen, steht noch nicht fest. Nach Angaben der Offiziellen wird dies nach einer Entscheidung über die Standorte der Stadien erklärt. Volkan Can, der Präsident der Vereine der zweiten und dritten Liga, dankte auch Demirören und sagte: "Wir sind so froh, ihn zu haben."

Yildirim Demirören und Nihat Özdemir bei der Vertragsunterzeichnung

Yildirim Demirören, der zwischen 2004 und 2012 der 32. Präsident des bekannten Istanbuler Vereins Besiktas war, fungierte zwischen 2012 und 2019 als Präsident des TFF und Vorgänger von Nihat Özdemir. "Seit 2000 bin ich in der Sportwelt. Sport zu unterstützen ist ein unverzichtbarer Wert meiner Familie. Ich werde die Tradition meines verstorbenen Vaters fortsetzen", sagte Yildirim Demirören.

Yildirim Demirören und Nihat Özdemir

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.