epa/Shazaib Akber

Türkei kondoliert Pakistan nach Flugzeugabsturz

22.5.2020 18:33 Uhr, von Andreas Neubrand

Die Türkei hat Pakistan am 22. Mai ihr Beileid nach dem tödlichen Flugzeugabsturz am frühen Morgen ausgesprochen.

"Uns hat die Nachricht mit tiefer Trauer erreicht, dass ein Flugzeug von Pakistan International Airlines in einem Wohngebiet in der Nähe des Flughafens Jinnah in Karatschi abgestürzt ist und vielen Menschen das Leben gekostet hat", heißt es in der Erklärung des türkischen Außenministeriums in Ankara.

"Möge Allah den Opfern gnädig sein"

"Möge Allah den Opfern gnädig sein", heißt es in der Erklärung. "Beileid an unsere pakistanischen Brüder und Schwestern. Der Schmerz des brüderlichen Pakistan ist unser Schmerz", so Außenminister Mevlüt Cavusoglu auf Twitter.

Mindestens acht Menschen wurden getötet und 15 weitere verletzt, als ein Flugzeug von Pakistan International mit 107 Passagieren an Bord in der südlichen Hafenstadt Karatschi in einem Wohnviertel abstürzte.

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.