imago images / Michael Eichhammer

Türkei: Großer Basar in Istanbul öffnet am 1. Juni

9.5.2020 14:50 Uhr

Der historische Große Basar der Türkei in Istanbul - Kapali Carsi - wird ab dem 1. Juni wieder seine Tore öffnen und lädt die Besucher zum Einkaufen ein, sagte Fatih Kurtulmus, der Vorsitzende des legendären Touristenziels am Freitag.

Fatih Kurtulmus, Vorstandsvorsitzender des Großen Basars, berichtete Reportern im über 500 Jahre alten Gebäude über neue Maßnahmen, um den Schutz bei der Rückkehr der Besucher zu erhöhen. Der Basar gilt als das erste Einkaufszentrum der Welt und wurde am 23. März geschlossen, um so Ausbreitung des Coronavirus und Covid-19 einzudämmen, das weltweit über eine Viertelmillion Menschenleben gefordert hat.

Kurtulmus hob hervor, dass ab dem 1. Juni nur die Hälfte der 21 Türen des Basars für Besucher geöffnet sein würden: "Wir werden unsere Besucher auf kontrollierte Weise in den Basar einlassen. Wenn der Große Basar am 1. Juni eröffnet wird, dürfen Besucher nicht ohne Maske kommen und ihr Fieber wird gemessen. Außerdem werden die Regeln für soziale Distanzierung durchgesetzt." Der Große Basar zieht an einem "normalen" Tag rund 150.000 Menschen an. Der Große Basar, eine der beliebtesten Touristenattraktionen Istanbuls, befindet sich in der Altstadt von Istanbul und verfügt über 61 überdachte Straßen und über 3000 Geschäfte.

(ce)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.