DHA

Türkei: ​Fünf neue Höhlen im Küre-Gebirge entdeckt

7.1.2021 16:48 Uhr

Drei horizontale sowie zwei vertikale Höhlen wurden von Mitgliedern der anatolischen Speläologie in der Region des Küre-Gebirges im Ulus-Distrikt von Bartin entdeckt.

Im Rahmen eines "Höhlenforschungsprojekts" kamen Mitglieder der 9-köpfigen Vereinigung der Anatolischen Speläologie-Gruppe in Bartin zusammen und untersuchten vier Tage lang fünf bisher unbekannte Höhlen. Dabei nahmen die Forscher zahlreiche Aufnahmen von den geheimnisvollen Gräben auf. Die Teammitglieder, die die Höhlen mit spezieller Ausrüstung betraten, zeichneten zudem die Stalaktiten und Stalagmiten in verschiedenen Größen auf.

Die Berichte zu den neu entdeckten Höhlen würden in 15 Tagen veröffentlicht werden. Später würden die Namen der Höhlen bekannt gegeben werden.

Die Mitglieder des Höhlenforschungsverbandes hatten zuvor an den 60 Meter tiefen Höhlen Büyükkaya, Kusakli, Kemerli und Kadiharmani gearbeitet.

(gi)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.