dha

Türkei: Fenerbahce Beko und Darüssafaka Tekfen im Basketball-Pokalfinale

14.2.2020 22:52 Uhr

Das Finale des türkischen Basketball-Pokals wird dieses Jahr von den beiden Istanbuler Clubs Fenerbahce Beko und Darüssafaka Tekfen ausgetragen.

Fenerbahce konnte im Halbfinale in Ankara unter den wachsamen Augen von Vereinspräsident Ali Koc gegen das Team Türk Telekom aus der Hauptstadt nur knapp mit 81:83 gewinnen. Da spielte Darüssafaka Tefken im Halbfinale gegen Galatasaray Doga Sigorta wesentlich gelöster und konnte sich dementsprechend mit 85:71 deutlicher durchsetzen.

Player of the Game

Für Fenerbahce holte Andre de Colo im Spiel gegen Türk Telekom 19 Punkte, während Gegenspieler Johnson auf 18 Zähler kam.

Und auch hier konnte Darüssafaka wieder einen draufsetzen: Spieler des Abends war ohne Frage Kartal Özmizrak mit 25 Punkten.

Finale am Sonntag

Das Finale zwischen Fenerbahce Beko und Darüssafaka Tekfen wird am Sonntag um 17:00 Uhr (MESZ 15:00 Uhr) in Ankara ausgetragen.

(Berna Ehrhardt)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.