Hürriyet

Türkei: Expertenrunde zur Dürre und Wasserwirtschaft

31.12.2020 10:45 Uhr

Das Gremium für Dürre und Wasserwirtschaft wird auf dem von der Fatih Sultan Mehmet Vakif Universität organisierten Panel erörtert. Globales Wasserproblem, die aktuelle Situation der Wasserressourcen in der Türkei, Risiken und Vorsichtsmaßnahmen werden hierbei diskutiert.

Die Tatsache, dass die Auswirkungen des globalen Klimawandels in vielen Bereichen der Türkei stärker zu spüren sind, hat das Thema Dürre und Wassermanagement wieder in den Vordergrund der Aufmerksamkeit gerückt. Eine gesunde Gesellschaft und die Beziehung zwischen lebender Natur und Wasserressourcen werden am Freitag, dem 1. Januar, im Panel für Dürre und Wassermanagement erörtert, das online von der Fakultät für Ingenieurwissenschaften und Gesundheit der Universität Fatih Sultan Mehmet abgehalten wird.

Bekannt für ihre Arbeiten zur Gewährleistung eines effektiven und effizienten Wassermanagements werden Prof. Dr. Zekai Sen und Prof. Dr. Mikdat Kadioglu beim Panel als Redner auftreten. Die Diskussion wird um 20.00 Uhr (GMT+3) auf dem YouTube-Kanal der Fatih Sultan Mehmet Vakif Universität ausgestrahlt.

(gi)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.