Hürriyet

Türkei evakuiert Bürger aus äthiopischer Tigray-Region

20.11.2020 16:34 Uhr, von an

Türkische Staatsangehörige, die noch immer in der äthiopischen Region Tigray festsitzen, wurden nach Addis Abeba gebracht, teilte der türkische Außenminister am Mittwoch mit.

"Wir haben unsere Bürger aus der Konfliktregion #Tigray evakuiert und in die Hauptstadt Addis Abeba gebracht", sagte Mevlüt Cavusoglu auf Twitter.

Baldige Familienzusammenführung

Er sagte, dass die Türken bald wieder mit ihren Familien zusammenkommen werden,

Am 4. November startete Äthiopien in Tigray eine Militäraktion gegen die Streitkräfte der Tigray People's Liberation Front (TPLF) die das Nordkommando der äthiopischen Armee angegriffenhatten.

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.