DHA

Türkei: Erste Urlauber starten in die Yachttour-Saison in Antalya

31.7.2020 10:42 Uhr

Aufgrund des Ausbruchs von Covid-19 hat die Saison für die Yachttouren in Antalya in diesem Jahr erst Ende Juli angefangen. Die ersten Besucher waren nun Touristen aus der Ukraine, die im Bezirk Alanya urlauben. Zur Begrüßung auf der Yacht wurden die Reisenden mit einem Geigenspieler und Rosen überrascht.

Mit der Yacht und dem Kapitän schipperten die Urlauber zu den Schönheiten Alanyas. Mit in der Tour inbegriffen waren die Festung in Alanya, Tersane, Kizilkule, Asiklar Magarasi („Höhle der Liebenden“) und Damlatas Plaji („Damlatas Strand“). Auf der Tour wurde zudem getanzt, gelacht und im offenen Meer geplantscht.

Die Gäste auf der Yacht mit dem Kapitän (Bild: DHA)

Allerdings schienen nicht nur die Gäste die Tour zu genießen. Auch die Mitarbeiter sind von dem Besuch sehr erfreut. Der Kapitän der Yacht erzählte, dass er sehr glücklich darüber sei, endlich Gäste begrüßen zu können. Da der Tourismus für die türkische Wirtschaft besonders wichtig wäre, seien ihre Gäste sehr „wertvoll“.

Ab an Bord (Bild: dha)
(gi)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.