dha

Türkei: Erste THY-Flieger von Istanbul nach Deutschland gestartet

11.6.2020 9:23 Uhr

Nachdem am Mittwoch bereits erste SunExpress-Flieger aus Deutschland Richtung Izmir und Antalya abhoben, ist heute nun auch die teilstaatliche Fluggesellschaft Turkish Airlines vom neuen Flughafen in Istanbul an der Reihe. Um 8.20 Uhr hob der erste Flieger aus der Millionenmetropole am Bosporus Richtung Düsseldorf ab.

Auch Flüge nach London, Amsterdam, Frankfurt, Berlin und München stehen für den Donnerstag auf dem Programm der THY.

Flieger nach London am Istanbuler Flughafen (Bild: dha)

Temperaturkontrolle und HES-Codes

Die Reisenden, die drei statt zwei Stunden vor Abflug zum Flughafen kamen, mussten an Thermalkameras vorbei und unter Einhaltung der Abstandsregeln ihren Check-In durchführen und durch die Passkontrollen. Türkische Staatsbürger benötigten den HES-Code, der durch die App "Hayat Eve Sigar" des Gesundheitsministeriums angefordert werden kann sowie eine Niederlassungserlaubnis für EU-Staaten.

(be)

0 Kommentare

Bitte geben Sie den Aktivierungscode ein, der an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.

Sie müssen angemeldet oder registriert sein, um mitzudiskutieren.